Katrin Motschenbach Kanzlei und Mediation

Die Gebühren für meine Anwaltstätigkeit berechnen sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die Höhe der Gebühren richtet sich gemäß § 2 RVG nach dem Gegenstandswert (§ 49b Abs. 5 BRAO).

Für eine Erstberatung berechne ich zwischen 80,00 € und 250,00 €, je nach Höhe des Gegenstandswertes und des Umfangs der Beratung.

Die Beratungsgebühr rechne ich auf eine weitergehende Tätigkeit in derselben Angelegenheit an.

Im Einzelfall schließe ich mit meinen Mandanten eine Honorarvereinbarung. Dabei lege ich regelmäßig ein Zeithonorar zugrunde.

Im Bereich der Mediation berechne ich ein Honorar zwischen 80,00 € und 200,00 € für eine Zeitstunde.

Bei allen Tätigkeiten stelle ich neben oben genannten Gebühren die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% in Rechnung.